Die Knappenfahne "St. Barbara"

 

Diese Fahne wurde zur Zeit des Bergbaues in Bundschuh von den Bergleuten bei Prozessionen mitgetragen.

Pfarrer Valentin Pfeifenberger hat die in sehr desolatem Zustand befindliche Fahne auf dem DAchboden des Pfarrhofes gefunden und sie dem Verein zur Erhaltung der Schmelzanlage Bundschuh anvertraut.

Sie wurde im Joanneum Graz fachgerecht restauriert.

Die Fahnenbilder zeigen die Heilige Barbara, den heiligen Daniel und den Heiligen Florian auf der einen und die Schutzmantelmadonna auf der anderen Seite, 


Eine Seite zurück

               Lungauer Erzwege             
Die Lungauer Bergbau-Geschichte online
© TAURACHSOFT

zur Startseite